Taxi!

Taxi! 1.0

Taxifahrten im Akkord

In dem kostenlosen Spiel Taxi! arbeitet ein virtueller Taxifahrer im Akkord. In Windeseile holt man die Fahrgäste ab und lädt sie innerhalb einer sehr kurzen Frist an dem Zielpunkt wieder ab. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • drei Missionstypen
  • witzige Retro-Grafiken

Nachteile

  • unhandliche Steuerung
  • langsame Reaktionen auf die Steuerbefehle

Brauchbar
5

In dem kostenlosen Spiel Taxi! arbeitet ein virtueller Taxifahrer im Akkord. In Windeseile holt man die Fahrgäste ab und lädt sie innerhalb einer sehr kurzen Frist an dem Zielpunkt wieder ab.

Als virtueller Fahrer holt man in Taxi! in jeder Spielrunde eine festgelegte Anzahl an Passagieren innerhalb der vorgegebenen Sekunden ab und fährt die Gäste zu ihrem Ziel. Zwei weitere Spielvarianten sorgen für Abwechslung: In Road Rage lässt man den Taxifahrerfrust an ahnungslosen Passanten aus, während Time Trial darin besteht, so schnell wie möglich an den Zielpunkten vorbei zu rasen.

Die auf der Karte gelb markierten Fahrgäste holt man mit dem Taxi! ab, indem man vor ihnen stoppt. Bis zu vier Passagiere passen in den Wagen. Man steuert den Wagen mit Hilfe der Zifferntasten durch eine markierte Stadtkarte.

Fazit Taxi! bietet eine unterhaltsame Abwechslung im Retro-Look. Pixelgrafiken und ein sehr einfaches Spielprinzip sorgen für den schnellen Einstieg. Die Steuerung mittels Zifferntasten verläuft aber nicht reibungslos, was den Spielspaß erheblich bremst.

Taxi!

Download

Taxi! 1.0